Ministrantenreise 2019

26.06.2019

Am 21. Juni 2019 stand der Ministrantenausflug nach Einsiedeln auf dem Programm. Franz Portmann chauffierte die Gruppe gekonnt nach Einsiedeln. 

 

Vor dem Kloster wurde die Gruppe vom Pater Daniel Emmenegger, der ursprünglich von der Garage Emmenegger aus Escholzmatt stammt, herzlich begrüsst.

 

Bei einer kurzen aber sehr interessanten Führung hat Pater Daniel den Ministranten und ihren Begleitern das Klosterleben nähergebracht. Er zeigte ihnen zum Beispiel die Bibliothek, die über 230000 Bücher umfasst. Weiter besuchte die Gruppe eine beeindruckende Diashow übers Kloster Einsiedeln. Nach dem Mittagessen mit Pater Daniel im Restaurant Linde absolvierten die Minis den Monkstrail. Die spannende, rund einstündige Schnitzeljagd führte über das ganze Einsiedler Klostergelände.

 

Auf der Heimfahrt, wurde den Minis ihren verdienten Lohn, den sie sich mit ihren Einsätzen im vergangenen Jahr erarbeitet haben, überreicht.

 <<zu den Fotos>>

 


 
SitemapImpressum