Erfolgreiche Pfarreiversammlung

01.12.2016

Letzten Sonntag lud der Pfarreirat zum zweiten Mal zu einer Pfarreiversammlung ein. Vor etwas weniger Teilnehmenden als letztes Jahr eröffnete Pfarreiratspräsidentin Vroni Wüthrich die Versammlung. Neben einem Rückblick über Projekte im letzten Jahr gab es einige Neuerungen zu verkünden. So wurde die neue Pfarreirätin Karin MacKevett offiziell begrüsst. Nach dem Austritt von Guido Hüsser im letzten Frühling ist nun der Pfarreirat wieder mit neun Mitgliedern komplett.

2017 gibt es eine Neuregelung bezüglich Maiandachten und wieder ein Sternsingen am 11. Januar 2017. Was unsere Pfarrei aktuell beschäftigt, ist die Suche nach einer Nachfolge von Pfarrer Polycarp. Kirchenratspräsidentin Eva Studer informierte die Anwesenden kompetent über den Stand der Dinge und das Verfahren einer Pfarrwahl an sich.

Als Höhepunkt wurde das neue Jahresthema verkündet: Offene Türen. Einige Gedanken dazu folgen bald an dieser Stelle. Dem Jahresthema entsprechend steht nun ein neues Taufbild in der Kirche und auch das Bibelfenster lehnt sich daran an. Konkret umgesetzt wird das Jahresthema auch am „Tag der offenen Kirchentüre“, am 23. April 2017. Es soll ein Anlass für Jung und Alt werden und Leute über die Pfarreimitglieder hinaus ansprechen.

Der Pfarreirat bedankt sich herzlich bei den interessierten Teilnehmenden, bei der Kirchenmusik fürs Apéro und bei der Jubla für die Betreuung der Kinder während der Veranstaltung.

 

(Foto: Guido Hüsser)


 
SitemapImpressum