Firmung 2016

20.05.2016

Am Pfingstsonntag haben 28 Mädchen und Jungen das Sakrament der Firmung erhalten. Der eindrückliche Gottesdienst unter dem Motto "Rägeboge" bot neben eingängigen Predigtworten des Firmspenders Generalvikar Markus Thürig auch ein fulminantes Schlusslied, gesungen von den Gefirmten und dem Kirchenchor. 

Die Pfarrei bedankt sich bei der Firmverantwortlichen Astrid Kaufmann ganz herzlich für die intensive Vorbereitung, Generalvikar Markus Thürig und Pfarrer Polycarp für den gelungenen Gottesdienst und die Begleitung der Firmlinge sowie allen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen diese Festtags beigetragen haben für ihren Einsatz. Wir gratulieren allen Neugefirmten, wünschen ihnen alles Gute und die Kraft des Heiligen Geistes auf ihrem weiteren Lebensweg!

Weitere Impressionen finden Sie unter Fotos.
(Fotos Franz Jenni)


 
SitemapImpressum