Sternsingen 2017

06.01.2017

Am 11. Januar 2017 von 13:00 bis 18:00 Uhr sind in Escholzmatt und Wiggen die Sternsinger erstmals von Haus zu Haus unterwegs. Sie werden ausgesandt, um allen den weihnachtlichen Haussegen zu bringen, und wenn gewünscht, den Segensspruch 20*C+B+M+17 mit gesegneter Kreide an die Haustüre zu schreiben oder einfach einen Kleber anzubringen. Dabei sammeln die Sternsinger Geld für Wasserprojekte der missio in Kenia. In Mehrfamilienhäusern werden die Sternsinger alle Bewohner rausklingeln und einmal für alle singen. Wer an diesem Tag nicht zu Hause sein kann, aber trotzdem den Haussegen über der Eingangstür angebracht haben und/oder etwas für das Projekt spenden möchte, kann mit einem Zettel an Haustür oder Briefkasten dies den Sternsingern so signalisieren.

Bildquelle: http://pfarrcd.sternsingen.at/illus/index.htm


 
SitemapImpressum